Die schönsten Parks und Laufrouten in Budapest, alle Infos

Hergestellt in Deutschland

Kostenlose Lieferung in Deutschland

Alles über Die schönsten Parks und Laufrouten in Budapest

Inhaltsverzeichnis

Obwohl Budapest nicht gerade dafür bekannt ist, dass sie viele öffentliche Parks beherbergt, gibt es tatsächlich einige, die einen Besuch wert sind. Wenn Sie nach einem Erholungsraum suchen, in dem Sie bei Ihrem Besuch in der geschäftigen Stadt frische Luft und entspannendes Grün genießen können, sind diese Parks in Budapest vielleicht genau das Richtige für Sie.

Der Stadtpark

Der Stadtpark befindet sich hinter dem Heldenplatz, einem der Weltkulturerbe Ungarns. Er wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Der Park ist riesig und bedeckt eine Fläche von 302 Hektar. Auf seinem Gebiet befinden sich viele große Besucherattraktionen, wie z. B. der städtische zoologische und botanische Garten, die Vajdahunyad-Burg und das Museum der schönen Künste. Der Park wird auch von Verkehrswegen durchzogen. Der Park verfügt über eine Eislaufbahn, die die größte künstliche Eisfläche Europas ist, und im Sommer wird sie in einen See verwandelt, auf dem Boote gemietet werden können.

Margareteninsel

Auf einer 2,5 Kilometer langen Insel in der Donau gelegen, ist die historische Margareteninsel ein bemerkenswertes Wahrzeichen von Budapest. Der gesamte motorisierte Verkehr wurde auf dieser Insel verboten, mit Ausnahme einer einzigen Buslinie. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten des Parks gehören ein Sommer-Thermalbad im Freien, ein professionelles Schwimmbad, in dem die olympische Wasserballmannschaft ständig trainiert, die Ruinen eines Dominikanerklosters aus dem 13. Jahrhundert, ein kleiner Wildpark, ein japanischer Garten und ein 5 Kilometer langer professioneller Jogging-Kreislauf an den Seiten der Insel. Im Park befindet sich auch der größte Springbrunnen Budapests, der alle halbe Stunde entspannende Musik spielt.

Népliget

Der Népliget (oder Volkspark) ist der größte öffentliche Park in Budapest, mit einer Fläche von 110 Hektar. Der Park umfasst einige Top-Unterhaltungsorte wie das Planetarium, das ein Lasertheater ist sowie den E-Klub, den größten Nachtclub in Budapest. Obwohl etwas weit vom Stadtzentrum entfernt, ist der Park mit seinen vielen Statuen und Denkmälern und viel entspannendem Grün ein guter Ort für einen Besuch. Der Park hat in der Vergangenheit einige wichtige Sportveranstaltungen abgehalten, wie z. B. den Großen Preis von Ungarn 1936 und die Saison der European Touring Car Challenge 1963.

Normafa

Wenn Sie nach einem großartigen Wanderplatz in der Natur suchen, der noch in der Nähe der Stadt liegt und einen wunderbaren Panoramablick auf Budapest von oben bietet, sind Sie hier richtig! Normafa ist Teil des Budaer Berglandes, auf dem Svábhegy (Schwabberg), in der Nähe des János-hegy (Janosberg), dem höchsten Punkt der Stadt. Es ist eine schöne grüne Gegend mit vielen Hügeln. Der Ort hat verschiedene Wege für Spaziergänge, einen Kinderspielplatz und einige Cafés.

Varosliget

Der Budapester Stadtpark, oder Varosliget, ist eine große Grünfläche auf flachem Gelände, mit einer Reihe von Wegen, die perfekt zum Laufen geeignet sind. Die Läufer können die Länge ihrer Strecke nach Belieben einstellen; eine Schleife des Parks bietet einen Lauf von ca. 4 km, wobei längere und kürzere Läufe gleichermaßen zugänglich sind. Eine malerische Strecke, die Szechenyi-Thermalbäder und die Vajdahunyad-Burg befinden sich beide im Park, während der Heldenplatz an seinem Eingang steht.

Bikás Park

Dieser Park befindet sich im 11. Bezirk von Budapest und verfügt über eine Laufbahn mit einer Länge von ca. 800m in einer ruhigen Umgebung. Alternativ können die Läufer auf einem der Wege des Parks joggen, um ihren Lauf über eine Kombination aus hügeligem und flachem Gelände zu verlängern. Es gibt auch ein Fitnessstudio im Freien.

Normafa

In den Budaer Bergen gelegen, ist Normafa bei den Einheimischen sehr beliebt und seine saubere Luft bietet die perfekte Umgebung zum Laufen. Eine Reihe von Wegen bietet eine Reihe von Routen; joggen Sie von Normafa zum Elisabeth-Aussichtsturm auf János-hegy und zurück für eine Strecke von ca. 5 km, die spektakuläre Aussichten über Budpapest und eine Kombination aus flachem und hügeligem Gelände bietet – wobei das letzte Stück bis zum Aussichtsturm eine steile Steigung bietet.

Orczy-Kert (Orczy-Park)

Dieser grüne Park im Distrikt VIII bietet eine 800m lange Laufstrecke und einen kleinen Fitnessbereich im Freien. Die Läufer kommen an einem kleinen See vorbei, während sie den Schatten der vielen Bäume im Park genießen. Die innerstädtische Lage und das flache Gelände machen diese Strecke für alle Niveaus zugänglich.