Jump & Run - vitavalley.de

Hergestellt in Deutschland

Kostenlose Lieferung in Deutschland

Jump & Run

24,90  inkl. MwSt.

Artikelnummer VV-00120 Kategorie

Premium Aminosäuren-Komplex mit 6 Mineralien & Vitamin D3 & K2 + B12 – Elektrolyte für Läufer – 60 Kapseln Jump & Run für mehr Leistung & Regeneration.

  • 100 % natürliche & vegane Zutaten
  • Speziell für die Bedürfnisse von Läufern entwickelt
  • Für mehr Ausdauer, Energie und Leistung beim Laufen
  • im umweltfreundlichen Glasbehälter

Nur noch 9 vorrätig

Was es bewirkt

Beschreibung

Jump & Run sind die Premium Supplement für Läufer und Ausdauersportler.

UNSERE VISION

Auf dem Markt gibt es zahllose Nahrungsergänzungsmittel für das Bodybuilding und den Muskelaufbau. Wieso jedoch gibt es kaum welche für den Ausdauersport wie Laufen, Fahrradfahren oder Schwimmen?

Wir wollen mit unseren Jump & Run Kapseln den Gegenpol bieten und Ihnen eine ganz neue Erfahrung hinsichtlich Nahrungsergänzung ermöglichen. Egal ob Sie Sich auf einen Marathon vorbereiten, mehrfach wöchentlich große Strecken laufen oder einfach nur 2-3x die Woche gemütlich joggen. Jump & Rund kann Ihnen helfen, Ihre Leistungen zu verbessern.

Unsere Kapseln beinhalten unter anderem:
• Magnesium
• Zink
• Eisen
• Vitamin K
• Vitamin D
• Vitamin B12
• Arginin
• Taurin
• Koffein

Diese Zusammensetzung bietet eine Grundlage für effizienteren und nachhaltigeren Sport. Überzeugen Sie sich selbst und intensivieren Sie Ihren Sport.

UNSERE INHALTSSTOFFE:

Magnesium: Bei Ausdauersportlern kann es durch den Flüssigkeitsverlust, wie zum Beispiel durch Schwitzen, zu Magnesiummangel kommen. Viele Läuferinnen und Läufer schwören auch bei Krämpfen und Muskelerschöpfung auf Magnesium. Denn: Rund 40 Prozent des Körpereignen Magnesiums befindet sich in unserer Muskulatur und ist für diese extrem wichtig. Magnesium ist an rund 300 verschiedenen Enzymreaktionen beteiligt und steuert wichtige Stoffwechselprozesse im Körper, zum Beispiel die Proteinsynthese, was den Regenrationsprozess fördert. Eine Ergänzung von Magnesium bei regelmäßiger körperlicher Belastung beim Leistungssport ist somit sinnvoll.

Eisen: Blutbildung und Sauerstofftransport sind ohne Eisen unmöglich, denn Eisen ist Bestandteil des Blutfarbstoffs Hämoglobin. Hat der Körper Eisenmangel werden somit die Hämoglobinproduktion und der Sauerstofftransport gestört. Die Folge ist eine Blutarmut. Betroffene fühlen sich schlapp und müde. Ohne Eisen kann der Sauerstoff nicht in die Muskeln und in die Zellen gelangen, die ohne diesen nicht ausreichend arbeiten können. Beim Ausdauertraining wie Laufen, Radfahren oder Schwimmen kann so schnell die Leistung nachlassen. Auch Flüssigkeitsverlust der bei erhöhter Belastung des Körpers entsteht kann zu Eisenmangel führen, weshalb es umso wichtiger ist, vorzusorgen.

Arginin: Arginin ist eine semi-essenzielle Aminosäure und kann vom Körper selbst hergestellt werden, wobei die Eigenherstellung nicht den Tagesbedarf deckt – insbesondere, wenn im Organismus regenerierende Aktivitäten geschehen, wie zum Beispiel bei der Heilung von Muskelkater, was einer Muskelerschöpfung gleichkommt. Hier steigt der Arginin-Bedarf beträchtlich und sollte in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zusätzlich aufgenommen werden. In Studien konnten Skilangläufer, die Arginin einnahmen, ihre Ausdauer um bis zu acht Prozent steigern. Es gibt Untersuchungen, die eine Leistungssteigerung bei intensiven, anaeroben Belastungen unter Einnahme von Arginin zeigen. Dies zeigt, dass Arginin auch bei anderen Ausdauersportarten, wie Laufen, Schwimmen oder Radfahren extrem hilfreich sein kann.

Zink: Sportler leiden durch einen erhöhten Schweißverlust tatsächlich unter einem höheren Risiko der Zink-Unterversorgung. Klar im Vorteil sind demnach Fleischesser, da sich besonders viel Zink in Fleisch und Fisch finden lässt. Vegetarier und Veganer, auch diejenigen, die Fleisch essen, können durch Jump&Run Läufer Kapseln die Zinkzufuhr optimal erhören, so dass ihnen beim Ausdauersport dir körperliche Leistungsfähigkeit erhalten bleibt.

Carnitin: Vielen ist Carnitin auch unter L-Carnitin als Fatburner bekannt, der beim Abnehmen und beim Fettstoffwechsel eine große Rolle spielt. Tatsächlich lässt sich auf den Nährstoff aber auch eine positive Leistungssteigerung beim Ausdauersport zurückführen. Denn: Dass Carnitin an der Energiegewinnung aus Fettsäuren maßgeblich beteiligt ist. Diese Wirkung ist wissenschaftlich belegt. So geht man von einer positiven Leistung beim Trainingserfolg aus. Da Ausdauersportler auf den übermäßigen Verzehr von rotem Fleisch verzichten sollen, sollten Läufer auf andere Quellen zurückgreifen, wie zum Beispiel Jump&Run Läufer Kapseln. Ansonsten könnten Mangelerscheinungen und eine schlechte Versorgung der Muskulatur folgen. Eine Supplementierung ist gerade bei sehr aktiven Sportlern empfehlenswert.

Coenzym Q10: Beim Sport hilft Coenzym Q10 als natürliches Mittel zum Schutze der Muskelfunktion. Da es beim Ausdauersport und extremer körperlicher Belastung zu Muskelschäden kommen kann, unterstützt Q10 somit bei der Leistungssteigerung, wie zum Beispiel beim Laufen. Denn: Je weniger Muskelschäden jemand davonträgt, desto schneller erholt er sich. Wissenschaftler der Universität Granada in konnten nachweisen, dass die Probanden, die Coenzym Q10 erhielten, wesentlich weniger Schäden am Muskelgewebe als die Läufer der Placebo-Gruppe aufwiesen. Eine weitere Studie aus Finnland des Jahres 1996 zeigte, dass die Nahrungsergänzung mit Q10 bei Spitzen-Skilangläufern zu einer schnelleren Erholung nach anstrengenden Trainingseinheiten führte. Außerdem beobachteten die Wissenschaftler bei den mit Q10 versorgten Sportlern einen sehr viel geringeren Creatiningehalt im Urin. Creatinin ist eine natürliche Substanz, die beim Abbau von Muskelgewebe freigesetzt wird. Sie ist auch ein Anzeichen für eine Schädigung der Nieren.

Vitamin D: Vitamin D hat für Ausdauersportler, wie Läufer, Schwimmer oder Radfahrer eine enorme Bedeutung. Vitamin D bekämpft Muskelschmerzen, verbessert die Ausdauer und das Immunsystem und sorgt für eine schnelle Regeneration. Läufer mit ausreichender Vitamin D-Zufuhr profitieren von einer größeren Muskelkraft und einem verringerten Verletzungsrisiko. Es gilt als einer der wichtigsten Faktoren für mehr Belastbarkeit beim Leistungssport. Besonders Läuferinnen profitieren von der knochenstärkenden Wirkung des Vitamins, da das Osteoporose-Risiko sinkt und auch Zyklusstörungen mit Vitamin D behandelt werden können, was wiederum die Leistung weiblicher Läuferinnen im positiven Sinne beeinflussen kann.

Vitamin K2: Gerade für Läufer ist Vitamin K2 von essenzieller Bedeutung, da es die Knochen stärken und somit Knochenüberlastungen, wie Ermüdungsbrüchen gezielt vorbeugen kann. Ein Vitamin-K2-Mangel ist weit verbreitet und kann sogar jahrzehntelang unbemerkt bleiben. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Ausdauersportler, wie Läufer, auf dieses wichtige Vitamin zurückgreifen – sie haben einen erhöhten Mangel an Vitamin K2, der bis ins Fünffache steigen kann.

Vitamin B12: Tatsächlich sind B-Vitamine eine durchmischte Gruppe von acht Substanzen, die nicht durchgehend nummeriert sind, denn nicht alle B-Vitamine, sind als solche zu bezeichnen. Manche sind chemisch völlig unterschiedliche Substanzen als „echte“ Vitamine. Auch Vitamin B12 – oder Cobalamin, wie es auch heißt – gehört zu dieser Gruppe. Es wird durch Bakterien in tierischen Därmen gebildet und kommt in Pflanzen gar nicht vor. Daher bleibt Vegetariern und Veganern in diesem Fall tatsächlich nichts anderes übrig, als diesen Mineralstoff durch Supplements, wie unsere Jump&Run Läufer Kapseln, zu sich zu nehmen. Alle anderen finden es neben unserem Nahrungsergänzungsmittel in besonders hoher Konzentration in Leber, Fisch, Fleisch und Milchprodukten. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 2 bis 4 Mikrogramm – der Vitamin B12-gehalt in unseren Jump&Run Ausdauer Kapseln liegt tatsächlich bei 2,5 Mikrogramm, deckt also 100 Prozent des Tagesbedarfs ab.

Koffein: Entgegen weit verbreiteter Meinungen, hat Koffein nicht den Einfluss auf die Hydration des Körpers, wie man lange angenommen hat. Koffein wirkt zwar harntreibend und kurbelt die Schweißproduktion an, nicht aber bei Leuten, die ohnehin gerne Kaffee trinken. In die Trinkbilanz sollte Kaffee dennoch nicht eingerechnet werden. Weiter, wird Koffein eine fördernde Wirkung auf den Fettstoffwechsel zugeschrieben. Daraus folgt wiederum eine schmerzlindernde Wirkung nach extremer körperlicher Belastung. Besonders Läufer, die unter Asthma leiden, profitieren von Koffein, da es die Atemmuskulatur entspannt. Läufer, die vor dem Ausdauersport regelmäßig Koffein zu sich nehmen, klagen deutlich weniger über Atemnot und Husten.

Taurin: Taurin optimiert den Flüssigkeitshaushalt in den Muskelzellen, was wiederum für eine effektivere Proteinsynthese sorgt. Gleichzeitig speichert es das Wasser in den Muskelzellen,w as diese gleich praller und voller aussehen lässt. Gleichzeitig erhöht Taurin den Stickstoffhaushalt im Körper, wodurch sich die Blutgefäße weiten. Sprich: Eine bessere Sauerstoffzufuhr, somit eine bessere Ausdauer und eine Leistungssteigerung von bis zu 20 Prozent. Dies haben Studien bei Ausdauersportlern ergeben. Diejenigen, die das Stärken des Herz-Kreislauf-Systems und des Fettstoffwechsels anstreben, bietet sich eine Zufuhr von Taurin vor dem Training an – wie zum Beispiel durch Jump&Rum Läufer Kapseln. Nach dem Training sorgt Taurin für verbesserte die Glykogensynthese und beschleunigt somit die Regeneration

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg
Zutaten/Inhaltsstoffe

Kaliumcitrat, Magnesium, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Eisengluconat, Citrullin Malat, L-Carnitintartrat, L-Arginin, Beta Alanin, Ackerschachtelhalm Extrakt, Zinkcitrat, Koffein Pulver, Taurin, Zimt Pulver, Rosmarin Extrakt, Menachinon (Vitamin K2), Coenzym Q10, Cholecalciferol (Vitamin D3), Methylcobalamin (Vitamin B12)

Haftungsausschluss

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Enthält Koffein. Für Kinder und schwangere Frauen nicht empfohlen.

Unsere Produkte sind

Vegan

Alle unserer Produkte sind für eine vegane oder vegetarische Ernährung geeignet.

Gentechnikfrei

Für unsere Produkte verwenden wir nur genfreie Rohstoffe.

Hergestellt in Deutschland

Alle unsere Nahrungsergänzungsmittel werden in Deutschland gefertigt.

Häufige Fragen: Jump & Run

Wie kann ich durch Jump&Run Kapseln meine Ausdauer verbessern?

Auf dem Markt gibt es viele Supplements, die für die verschiedensten Bedürfnisse aller Sportarten zugeschnitten sind, wie zum Beispiel Muskelaufbau, Leistungssteigerung, Abnehmen oder auch zunehmen – nur für den Bereich des Ausdauersports schien der Markt noch nichts herzugeben. Daher haben wir in Zusammenarbeit mit Ernährungs- und Sportexperten unsere Jump&Run Kapseln für Läufer entwickelt, die mit ihrer einzigartigen Zusammensetzung aus wichtigen Vitaminen und Mineralien, alle Needs eines guten Läufers abdeckt. Mit dieser Mischung bieten wie eine optimale Grundlage für bessere Leistung, schnellere Regeneration und längere Ausdauer. Den Extrakick an Energie geben unter anderem 30 mg Koffein, welches der empfohlenen Tagesdosis entspricht, aber auch essentielle Mineralstoffe und Antioxidantien, die der Muskelerschöpfung und vorbeugen, aber auch der mentalen Unterstützung beim Laufen dienen.

Welche Mineralstoffe und Vitamine sind für Läufer besonders wichtig?

Unser Supplement enthält wichtige Mineralstoffe und Vitamine, wie zum Beispiel, die ein Läufer beim Ausdauersport besonders benötigt. Aber nicht nur Läufer benötigen diese wichtigen Nährstoffe, sondern auch andere Ausdauersportler, wie Athleten, Schwimmer, Radfahrer, die bei ihrem Sport hohen Belastungen ausgesetzt sind. Mit unseren Nahrungsergänzungskapseln sind ein Großteil aller wichtigen Mineralstoffe zu 100 Prozent abgedeckt, die dabei helfen, den Ausdauersport mit voller Energie betreiben zu können. Dazu gehören Eisen, Zink, Vitamin D und Vitamin B12, aber auch Magnesium, Vitamin K sind besonders wichtig für Ausdauersportler. Die Eigenschaften der jeweiligen Inhaltsstoffe und des Nutzens unseres Nahrungsergänzungsmittels für Läufer finden Sie weiter oben.

Wie kann ich körperlicher Belastung beim Laufen entgegenwirken?

Die Rechnung ist ganz einfach: Effizienz macht schneller und unsere Ausdauer Kapseln für Läufer machen dank ihrer einzigartigen Zusammensetzung aus Vitaminen und wichtigen Mineralstoffen wiederum effizienter. Diese beugen ebenso Muskelerschöpfung und auch Muskelversagen vor, was die körperliche Belastung vermindert. Die dadurch gestiegene körperliche Leistungsfähigkeit beugt auch der körperlichen Belastung beim Laufen entgegen.